Vergiftungsursachen: Drogen

Informationen zu Vergiftungen durch Drogen

Der Missbrauch von Drogen kann sowohl durch ÜBERDOSIERUNG als auch durch akuten ENTZUG zu Notfällen führen, die eine sofortige ärztliche Behandlung erforderlich machen.

Ärzte unterliegen auch bei der Versorgung von Drogennotfällen der SCHWEIGEPFLICHT - zögern Sie deshalb nicht, Hilfe in Anspruch zu nehmen! Meist ist anfangs unbekannt, welche Substanz in welcher Menge zu welchem Zeitpunkt eingenommen, geraucht oder gespritzt wurde.

Bei LIFESTYLE- oder PARTYDROGEN dominieren Stimulanzien (Amphetamine, Ecstasy, Crystal), Halluzinogene (Nachschattenalkaloide, Psilocybin u.a.), Liquid Ecstasy (Butandiol, GHB) oder Schnüffelstoffe (Lachgas, Butan, Poppers) die Szene.

Das mit dem Gebrauch verbundene Risiko wird von den Konsumenten häufig ignoriert. Mischkonsum (mit Alcopops und Cannabis) und wechselndes Konsumverhalten sind typisch (Bei Naturstoffen versagen die üblichen analytischen Screeningverfahren).

Häufige SYMPTOME sind

Übelkeit und Erbrechen

Bewusstseinstrübung bis zum Koma

Erregungszustände bis zum Krampfanfall

Psychosen mit Verwirrtheit, Angstzuständen und Halluzinationen

Kreislaufstörungen (Herzrasen, Blutdruckanstieg oder -abfall, Herzrhythmusstörungen)

Sehstörungen

Fieber

Störungen der Atmung

Kreislaufversagen, Atemstillstand oder Hirnschädigung kann zur Lebensbedrohung führen. Der GIFTNOTRUF kann aufgrund der Auffindesituation, des zeitlichen Ablaufs und des Symptommusters wichtige Hinweise zur missbrauchten Substanz, zu möglichen Gefahren und zum therapeutischen Vorgehen geben.

Die Stabilisierung der VITALFUNKTIONEN hat in jedem Fall den Vorrang vor Maßnahmen der Giftentfernung. Über das weitere Vorgehen und die Verabreichung von Gegenmitteln (Antidote) entscheidet der Notarzt.

  • Weitere Informationen zu den einzelnen Drogen finden Sie hier.

Absinth PDF Dokument (819KB)

Alkohol (Alcopops) PDF Dokument (1,215MB)

Butangas PDF Dokument (337KB)

Cannabis PDF Dokument (912KB)

Crystal PDF Dokument (513KB)

Energy Drinks PDF Dokument (1,01MB)

Engelstrompete PDF Dokument (98KB)

Gammahydroxybuttersäure (GHB) PDF Dokument (1,510MB)

Lysergsäurediäthylamid (LSD) PDF Dokument (147KB)

Partydrogen PDF Dokument (2,893MB)

Salvia divinorum (Aztekensalbei) PDF Dokument (153KB)

Stechapfel PDF Dokument (96KB)

zurück zu Drogen